header image

Noch nie hatte unsere Republik eine demokratisch gewählte Führung,
die so souverän mit Intrige und Schwächen der typ. deutschen Mentalität
umgehen, ja mit politischer Dummheit kokettieren konnte.
 

Was will dieser Blog? 

Fokussieren  auf A. Merkel als Synonym für die neue Wichtung von Strategie und Kompetenz. Auf das hoffähig-machen der Integration von Kapital im Sozialismus. Auf “unsere” Volksvertretung, gespeist aus einem fehlfarbenen Politik-Spektrum einer mittlerweile chaotisch organisierten Parteienlandschaft.

Festmachen 
an der neuen Interpretation von Reform, aber auch von Familie, Sozialem, Umwelt und/oder Technologie. An zynischen Sandkasten-Spielchen mit der Existenz der (einheimischen) BürgerInnen, süffisant –  immer im Bewustsein eigener, gausicherer Versorgungs-Systeme. 

Thematisieren  die populistischen Einforderung von Zivilcourage im feigen Recht, von elitären Gutmenschen und Heuchlern… 

Interaktion (Forum)   

 Meinungsfreiheit als Freiheit des Individuum,
 ist ein mindest ebenso hohes Gut wie Pressefreiheit!
 
Es begann mit der von Schröder initiierten, vorgezogenen Bundestags-Wahl am 4 Sept. 2005:  Zwei Legislaturperioden-Kanzlerkandidatin Dr. A. Merkel gegen den seit 1998 in Koalition regierenden Bundeskanzler G. Schröder.

Eigentlich schon mit der Migration der Familie Kasner 1954 in die DDR. Einige Wochen nach der Geburt von klein-Angela, etwa zeitgleich mit dem “Wunder von Bern” (die BRD gewinnt die Fußballweltmeisterschaft), dem ersten mentalen Höhepunkt der noch jungen deutschen Demokratie…

 mehr…

Artikel drucken Artikel drucken

A.Merkel, mächtig oder im Fokus der Mächtigen? (sk)

Szenario

A.Merkel – ein deutsch-mentales Märchen – du bist Deutschland:
Über die Migration in Zeit, Raum und System des Arbeiter und Bauern-staates, als pragmatische Quanten-Denkerin des Proletariats. Der Aufstieg im DDR-Staatsapparat über die theoretischen Modelle der relativistischen Quantenwelt. Die visionäre Dissertation “Mechanismus von Zerfallsreaktionen bei der Abfall-entsorgung unter Luftabschluss…”. Über Remigration und H.Kohl zur gausicher (diätäre Masse verdichtet im schwarzen Loch) versorgten Kanzlerin und Energiefrau im homopolitischen Reform-Universum Hartz 4.
A.Merkel – eine deutsch-mentale Realität – ich bin Deutschland…

mehr…

Artikel drucken Artikel drucken

BERLIN: Große deutsche Koalition sucht für ideologischen Werte-Zirkus souveränen Sprach-Jongleur mit viel Gefühl für des Bürgers Visionen.

Sie sind die Schnittstelle unserer real existierenden Politik zum potentiellen Wähler. Sie wissen, dass Träume und (hausgemachte) Ängste oft dicht beieinander liegen. Sie können auch mal untransparente, jedoch durch gesicherte bzw. hochrech-nungsfähige Daten eher un-taugliche bis brisante Ent-scheidungen und Sachverhalte als zukunftsweisende Reform deklarieren bzw. kompatibel zur deutschen Mentalität volksvertreten.
Reform heißt hier A. Merkel - ein zynischer Job, borniert über Logik und Mensch. Abstraktes dem Bürger in feinem Ambiente mit schrägem Klang…

mehr…

Artikel drucken Artikel drucken

 

User-Online

Chronologie

Galerie

If you have a Flickr account, you can display your photos here using the flickrRSS plugin.

If you have already downloaded the flickrRSS plugin, but are getting this message, click here to make sure that the plugin is activated.

If you do not have a Flickr account you can:

  • Create a Flickr account at flickr.com.
  • Remove this block.

Recent Commentors

  • N/A